Kombinierter WM-Galopp-Planer in der SW

In der am Freitag erscheinenden Sport-Welt wird ein kombinierter WM-Galopp-Planer veröffentlicht.

Deutsche im "Bedel" ohne Möglichkeiten

Instigator

Ohne Möglichkeiten auf den Sieg waren am Donnerstag in Lyon-Parilly die beiden deutschen Pferde im zur Listenklasse zählenden und mit 52.000 Euro dotierten Prix Bedel.

England greift nach dem 1000 Guineas-Hattrick

Malakeh (außen)  und Go Rose haben gute Chancen

England will nach Unforgetable Filly und Hawksmoor am Sonntag zum dritten Mal in Serie die zur Gruppe II zählenden Wempe – German 1.000 Guineas (125.000 Euro) auf die Insel entführen.

Gutes Comeback von Wai Key Star

Wai Key Star

Nach zehn Monaten Pause gab am Mittwoch der von Sarah Steinberg für den Stall Salzburg trainierte Gruppe-Sieger Wai Key Star in Mailand sein Comeback.

Hauptversammlung des GCS

Am Pfingstwochenende fand die jährliche Hauptversammlung des Galopp Club Süddeutschland e.V. in München statt.

Die Tageshighlights für den 24. Mai

San Salvador (li.)

Viel los am heutigen Donnerstag. Eines unserer Highlights ist der Prix Bedel auf Listenebene mit den deutschen Teilnehmern San Salvador und Instigator.

"Sechser-Pack" am Samstag in Dortmund

Am Samstag wird in Wambel auf Sparflamme gekocht, sechs Rennen stehen auf der Karte.

Noch zwölf Stuten in den German 1.000 Guineas

Peter Schiergen sattelt zwei Stuten

Mark Johnston reist nach Düsseldorf und stellt mit Nyaleti (Joe Fanning) am Sonntag in den Wempe German 1.000 Guineas wohl auch die Favoritin.

Interior Minister am Samstag in Auteuil

Interior Minister (Archiv)

Am Samstag startet der von Christian von der Recke für Eugen-Andreas Wahler trainierte Interior Ministe in Auteuil im mit 45.000 Euro dotierten Prix Melinoir über 3600 Meter.

"Aufgalopp" kommt nicht mehr? Bitte neu anmelden!

Wenn jemand den Aufgalopp, den morgendlichen Newsletter, nicht mehr bekommt, ist eine Bestätigung der Mail-Adresse oder Neuanmeldung vonnöten.

Tommy Berry am Sonntag auf Pakistan Star

Pakistan Star (Fotos HJC)

Jockey Tommy Berry hatte keine einfache Saison in Hong Kong. Gerade einmal 13 Siege gelangen dem Australier bis dato.

1000 Guineas: Johnston kommt mit "Nyaleti-Mumm"

Nyaletis Trainer Mark Johnston

Mark Johnston kommt und hat richtig „Mumm“, die Wempe German 1000 Guineas (125.000 Euro) zum dritten Mal in Serie nach England zu entführen.

Deutsches Listen-Trio am Donnerstag in Frankreich

Drei deutsche Pferde werden sich am Donnerstag in Frankreich in Listenrennen versuchen.

Seiten