News

Andreas Suborics mit Hong Kong-Platzierung

Andreas Suborics erreichte eine Platzierung in Hong Kong

Zu den International Races war Andreas Suborics für Erika Mäder nach Hong Kong gereist. Er ritt dort Red Dubawi in der Hong Kong Mile. Das Pferd und sein Team sind wieder wohlbehalten nach Krefeld zurückgekehrt, während Andreas Suborics an diesem Wochenende noch einige Ritte in der ehemaligen britischen Kronkolonie ausführte.

Dabei musste er sich am Samstag im 2. Rennen, einem Ausgleich über 1000 Meter, mit Peace Combination aus dem Stall von Trainer Caspar Fownes nur ganz knapp dem 659:10-Riesenaußenseiter Great Run geschlagen geben. Ab dem vierten Rennen wurde Andreas Suborics von den Rennbahnärzten wegen einer starken Erkältung aus dem Verkehr gezogen und konnte seine restlichen Ritte nicht mehr ausführen.

 

 

(19.12.2015)