News

Baden Racing: 1.000 Euro für Jockey-Kasse

Sammeln für den guten Zweck. Auch das war Teil der Großen Woche 2017 in Baden-Baden. In der Stadt selbst sammelten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Baden Racing Geldspenden für die Jockey-Unterstützungskasse und auch beim traditionellen Fußballspiel unter der Woche kamen einige Euro zusammen.

„Bei der Sammelaktion an vier Nachmittagen des Kurpark-Meetings sind 1.000 Euro zusammengekommen, die wir der Jockey-Unterstützungskasse spenden“, sagt Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister. Bereits beim Benefiz-Fußballspiel waren mit Hilfe von Baden Racing 558 Euro an die Unterstützungskasse gespendet worden.

Noch bis zum 15. September läuft die Online-Auktion bei United Charity, bei der ein vom Modedesigner Harald Glööckler bemaltes Pferd versteigert wird. Das handsignierte Pferd trägt den Namen „Conquest of Paradise“ und war während des Meetings ein beliebtes Fotomotiv im Führring. Aktuelles Gebot: 2.060 Euro. Hier glangen Sie zur Auktion.

(06.09.2017)