News

In Bro Park: Erster Sieg für Maxios-Nachommen

Seinen ersten Sieger als Deckhengst stellte am Montagabend auf der schwedischen Rennbahn Bro Park der Fährhofer Deckhengst Maxios. Dort siegte im zweiten Rennen, einer mit 200.000 Kronen dotierten 1200 Meter-Prüfung, die von der Stiftung Gestüt Fährhof gezogene, und von Caroline Malmborg trainierte zweijährige Stute Light Treading.

Unter Jockey Andreas Tapia Dalbark gewann die Stute als Debütantin und setzte sich gegen zwölf Gegner sicher, mit eindreiviertel Längen Vorsprung durch, am Totalisator gab es dabei 77:10.

(19.06.2017)