News

Brümmerhofer Messi am Samstag in Gruppe III-Rennen

Messi
Messi

Der von Graham Motion in den USA für das Gestüt Brümmerhof trainierte Messi startet am Samstag in Aqueduct erneut in einem Grupperennen. Ziel des New Approach-Sohnes ist dabei das Red Smith Handicap, eine mit 200.000 Dollar dotierte Gruppe III-Prüfung über 2200 Meter. Geritten wird der Wallach dabei von Jockey Rajiv Maragh.

Insgesamt kommen in diesem Rennen zwölf Pferde an den Start, darunter auch der vom Gestüt Fährhof gezogene Soluble. Für Messi ist es der zweite Start in diesem Rennen, im vergangenen Jahr belegte er den sechsten Platz.

(09.11.2017)