News

Cindy Klinkenberg mit dem Griff nach der Kette

Cindy Klinkenberg hat gut lachen, übernimmt die Führung um die Perlenkette

Das war auf keinen Fall eine Überraschung im ersten Lauf zur Albers & Sieberts Perlenkette 2016, der Sieg von Lunar Prospect unter Cindy Klinkenberg.

Die 28-jährige Reiterin aus Boxmeer bewies in der Vergangenheit auf dem Neusser Allwetterkurs schon zweimal große Übersicht, gewann mit Mary Berrevoets-Uives Lunar Prospect nun schon zum dritten Mal am Hessentor. Dieses Duo sicherte sich sogar das letzte Rennen der Deutschen Galoppsaison 2015. Am Ende wurde es allerdings höllisch eng, denn Pancho Villas mit Janine Beckmann, Bacchus Danon unter Eva-Maria Zwingelstein und Early Guest unter Lilli-Marie Engels landeten am Ende noch dichtauf (Zum Video). Die Quote der Viererwette betrug 24.875:10.

Kaum ein Renntag ohne einen Erfolg von Robin Weber. Da machte auch Ralf Rohnes Orotouch keine Ausnahme, der mit bewährter Ausreißtaktik im Schlussbogen bald schon ohne ernsthafte Gegner war. Seinen ersten Jahrestreffer feierte Bruce Hellier durch den unverwüstlichen Guardian Angel (Zum Video). Der neunjährige Wallach war mit Luca Murfuni bald schon außer Gefahr gegen La Bayadere. Überraschung pur am Totalisator: Sieg 31:10 für Guardian Angel, aber 40:10 auf Platz!

(30.01.2016)