News

Don Cossack jetzt auf Punchestown-Kurs

Don Cossack

Der vom Gestüt Etzean gezogene frischgebackene Gold Cup-Sieger Don Cossack soll als nächste Aufgabe nach Auskunft seines Trainers Gordon Elliott den Punchestown Gold Cup bestreiten und damit Aintree auslassen.

Dabei könnte es sogar zu einer Revanchepartie sowohl aus dem Cheltenham Gold als auch dem vorjährigen Punchestown Gold Cup geben, denn Don Cossack schlug dabei jedes Mal Willie Mullins Djakadam. Das Punchestown-Festival ist im Grunde genommen das irische Pendant zum Cheltenham-Festival und geht über fünf Renntage.

Immer noch im Eindruck des großen Erfolges von Don Cossack im Gold Cup befindet sich Gordon Elliott, der 2007 durch Silver Birch bereits die Grand National und damit die beiden prestigeträchtigsten Jagdrennen Englands gewann.

(20.03.2016)