News

Filip Minarik Zweiter in Listenrennen in Bro Park

Filip Minarik
Filip Minarik

Einen ausgezeichneten zweiten Platz belegte Filip Minarik am Montagabend auf der Rennbahn Bro Park in der Bloomers Vase, einem mit 500.000 schwedischen Kronen dotierten Listenrennen für dreijährige und ältere Stuten über die Meile. Der Champion sprang auf der zweiten Favoritin, der von Lars Kelp trainierten Dreijährigen Seaside Song, für seinen Kollegen Eduardo Pedroza ein, der eigentlich für den Ritt vorgesehen war.

Nach einem Rennen aus der Reserve verbesserte sich Seaside Song in der Zielgeraden zwar noch, doch gab es gegen die als 17:10-Favoritin gestartete Schimmelstute Icecapada (Carlos Lopez) kein Ankommen. Die Fünfjährige aus dem Stall von Niels Petersen, die als beste Stute Skandinaviens gilt, siegte leicht und locker, doch dahinter belegte Filip Minarik mit Seaside Song, die die einzige Dreijährige im Feld war, einen guten zweiten Platz.

(19.06.2017)