News

Karlshofer Jaleo imponiert über Hürden

Jaleos Mutter Jambalaya startete in Deutschland
Jaleos Mutter Jambalaya startete in Deutschland

Viel Talent für die Hndernisbahn besitzt offenbar der aus Karlshofer Zucht stammende Vierjährige Jaleo. Denn der aus der Samum-Tochter Jambalaya stammende New Approach-Sohn gewann beim dritten Start auf der Hürdenbahn am Freitag in Catterick sein zweites Rennen (Zum Video). Bereits Anfang Dezember hatte der Schützling von Trainer John Ferguson in Catterick gewinnen können.

Anschließend belegte er in Newbury den zweiten Platz. Am Freitag siegte Jaleo in einem mit 3.249 Pfund für den Sieger dotierten Hürdenrennen über 3100 Meter als 17:10-Favorit überlegen mit elf Längen Vorsprung auf den zweiten Favoriten Our Thomas. Dritter wurde in dieser Prüfung der ehemalige Smrczek-Schützling Invictus, der erstmals in einem Hürdenrennen startete.

Jaleo war einer von zwei Ex-Deutschen, der am Freitag gewann. Auch am zweiten Sieger des Tages war die Familie Faust als Züchter beteiligt. Im italienischen Grosetto gewann die mittlerweile sechsjährige Samum-Tochter Bringmetothemoon ein 1750 Meter-Rennen, feierte dabei ihren dritten Karriere- und ersten Italien-Sieg.

(05.02.2016)