News

Kein Haydock-Start: Superstar Overdose muss verzichten

Eine bittere Nachricht kommt aus Ungarn: Overdose (Foto) startet nicht in einer Woche in England! Der Supersprinter verpasst die Temple Stakes am 23. Mai im Haydock Park, wie es aus gut unterrichteten Kreisen heißt. Die Entzündung heile, aber nicht so schnell wie erwartet.

Er habe an seinem problematischen Huf, von dem er am 19. April im Kincsem Park das Eisen verloren hat, ein geklebtes Hufeisen bekommen.

Im Huf wurde ein bisher unbemerkter Abszess entdeckt und umgehend entfernt. Mit dem Training kann frühestens Ende Mai wieder begonnen werden, dem Start in Ascot sollte aber nichts im Wege stehen.

(11.05.2009)