News

Kleines Jubiläum in Rastede: 115 Jahre

Koffi Lady
Koffi Lady

Am 16. Februar 1902 ist der Oldenburgische Rennverein gegründet worden,  nach dem 1. Weltkrieg wurde daraus der Oldenburger Landesrennverein, der heute die Rennen auf der kleinen Bahn von Rastede veranstaltet.

Im Jahr 115 nach der Gründung wird in Rastede am 11. Juni der Traditionsrenntag abgehalten. Neben Galopp- und Trabrennen soll es Pony- und Araberrennen geben.

  Die Rennbahn liegt im Rasteder Schlosspark.  2015 siegte hier unter anderem Koffi Lady, in der Zwischenzeit eines der besten deutschen Hindernispferde. Das Foto zeigt die Stute in Sonsbeck, wo sie ebenfalls gewann, bevor die große Hinderniskarriere losging.

(17.02.2017)