News

Limario und El Tren am Donnerstag in Meydan?

Limario
Limario

Am Donnerstag steht auf der Rennbahn von Meydan der zweite Renntag des diesjährigen Dubai World Cup Carnivals auf dem Programm (Zum Tagesmarkt).

Sieben Rennen werden ausgetragen und mit von der Partie sind wohl auch zwei alte Bekannte aus dem deutschen Rennsport. So könnte der ehemals in Besitz von Marlene Haller stehende Areion-Sohn Limario, bei Doug Watson in Training, in den zur Listenklasse zählenden Singspiel Stakes (150.000 US-Dollar) über 1900 Meter an den Start kommen.

In einem mit 110.000 Euro dotierten Handicap über die Meile ist der ehemals von Andreas Wöhler trainierte El Tren genannt. Mittlerweile steht der Danehill Dancer-Sohn unter der Obhut von Michael Attwater, der vergangene Woche den Verlust von Empire Storm hinnehmen musste. Der Storming Home-Sohn hatte sich auf dem Weg nach Dubai eine Verletzung zugezogen, die so schwerwiegend war, dass der Neunjährige nicht gerettet werden konnte.

(11.01.2016)