Familienrenntag im Leipziger Scheibenholz

I do könnte am Sonntag seinen Vorjahreserfolg in Leipzig wiederholen

Am Sonntag steht neben dem zweiten Tag der Großen Woche in Baden-Baden auch der vorletzte Renntag des Jahres in Leipzig an.

Termin für Derby-Verhandlung steht fest

Die juristische Auseinandersetzung in Sachen Deutsches Derby geht in die nächste Runde vor das Renngericht des Galopper-Dachverbandes.

Pantall versucht es ein drittes Mal mit Son Cesio

2015 unterliegt Son Cesio (2.v.re.) Shining Emerald (re.)

Sieben deutsche Pferde treffen am Sonntag in der 146. Goldenen Peitsche auf ebenso viele Gäste aus dem europäischen Ausland. Es ist ein echter „Run auf die Golden Whip“, der zeigt wie begehrt dieser ganz spezielle Ehrenpreis des deutschen Turfs ist.

Jetzt Norwegen: die Weltreise geht weiter

Es dürfte in deutschen Rennställen wohl kaum ein Pferd geben, das schon in mehr Ländern am Start war, als der von Peter Schiergen trainierte Rogue Runner.

Investoren wollen Gestüt Harzburg retten

Die Harzburger Rennwoche 2016 war ein voller Erfolg. Dennoch ist auch am Weißen Stein längst nicht alles eitel Sonnenschein.

Arles US-Trip und wie gehts Protectionist?

Andreas Wöhler

Die von Andreas Wöhler für Team Valor trainierte Arles wird am Donnerstag die Reise in die USA antreten.

Und Action! Weidenpesch wird zum "Filmstudio"

Auf der Kölner Rennbahn wurden am Dienstag Szenen für den Kinofilm „Rock My Heart“, der die Geschichte eines Rennpferdes erzählt, gedreht.

Walter Scheel mit 97 Jahren verstorben

Walter Scheel Foto: Sorge

Im Alter von 97 Jahren ist am Dienstag der ehemalige Präsident, Außenminister und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland, Walter Scheel, verstorben.

15 Starter in 146. Goldenen Peitsche

Daring Match kommt mit Siegform an den Start

Ohne den Vorjahressieger Shining Emerald werden am Sonntag 15 Starter in der 146. Goldenen Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1200 Meter) an den Ablauf kommen.

Topseller aus Röttgens Top-Familie

Am ersten Tag der Goffs UK Premier Yearling Sale war ein Hengst aus dem letzten Jahrgang von Bahamian Bounty der teuerste Einkauf am Morgen.

Potemkin ist das zu schlagende Pferd

Potemkin (li.) ist der Favorit im Preis der Sparkassen Finanzgruppe

Zehn Pferde bestreiten am ersten Tag der Großen Woche den zur Gruppe III zählenden und mit 55.000 Euro dotierten Preis der Sparkassen Finanzgruppe. Die Favoritenposition ist dabei klar besetzt.

Hoppegartner Historie im CNN Winning Post

Foto: CNN International

Das Grand Festival-Meeting vor eineinhalb Wochen in Hoppegarten hätte besser kaum sein können.

Drei Siege! De Vries groß in Form am Gastro-Renntag

Teddilee siegte bei den Dreijährigen

Der Mann des Tages bei der Dienstagsveranstaltung in Köln war Adrie de Vries.

Seiten