News

Neusser Sandbahnauftakt: 74 Starter in acht Rennen

Gut zwei Wochen früher als im vergangenen Jahr wird in Neuss am Dienstag bereits die Sandbahnsaison eröffnet. Und das obwohl noch so mancher Turf-Termin im Kalender steht, was der Veranstaltung aber nicht im Weg steht, so wie es scheint.

Denn mit 74 Startern in acht Rennen ist der Renntag rein quantitativ hervorragend angenommen worden. Mit einem Rennen für die Zweijährigen, sowie einer Prüfung für den Derbyjahrgang, die beide das Ziel auch von größeren Trainingsquartieren sind, dürfen sich die Besucher auch qualitativ auf interessente Rennen freuen.

Der Dotierung nach - es gibt insgesamt 7.000 Euro zu verdienen - steht der als Ausgleich III gelaufene Neusser Herbst-Cup im Zentrum des Geschehens. Komplettiert wird die Karte durch ein Sieglosenrennen für vierjährige und ältere Pferde sowie vier Handicaps der untersten Kategorie. Der Renntag wurde wieder einmal komplett in das Programm der PMU aufgenommen, wodurch der erste Start erst um 17:00 Uhr erfolgen wird.

(20.10.2017)