News

Nightflower ist Galopper des Jahres

Das ist zumindest das Ergebnis einer internen GaloppOnline.de-Umfrage. Die Mehrzahl der Leserinnen und Leser wählten die Preis von Europa-Siegerin zum besten Pferd des Jahres. 48 Prozent der Stimmen entfielen auf die Stute des Stalles Nizza, die von Peter Schiergen trainiert wird. Dahinter folgen Ito (35 Prozent) und Nutan (17 Prozent).

Wie repräsentativ die Umfrage der GOL-Leserschaft letzten Endes ist, wird man am 28. März sehen, dann wird in Köln im Rahmen der Saisoneröffnung der Galopper des Jahres 2015 geehrt. Bis dahin heißt es fleißg abstimmen.

Auch RaceBets.com sieht Nightflower klar vorne. Beim Wettanbieter des deutschen Rennsports ist der Kurs von 25 auf 21:10 gefallen, womit die Stute klar vor Ito und Nutan liegt. Auf den Derbysieger von 2015 wird aktuell der längste Kurs angeboten (Zum Wettmarkt).

(29.01.2016)