News

Noch bis Montag für die "Online Awards" wählen

In den USA laufen die Vorwahlen auf Hochtouren und auch in Deutschland läuft eine ganz besondere Wahl. Noch bis Montag können Sie für die „Online Awards“ abstimmen. Hier geht es aber nicht um Hillary Clinton oder einen Donald Trump, sondern um die Größen des deutschen Turfs, die uns im vergangenen Jahr mit tollen Ritten, famosen Siegen und außergewöhnlichen Aktionen begeistert haben. Aber auch die Pechvögel des Jahres können gewählt werden.

In insgesamt sechs Kategorien sollten Sie unbedingt von Ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und Ihre Stimmen abgeben. Die „Online Awards“ werden in diesem Jahr von der Sport-Welt, Sport-Welt TV und GaloppOnline.de durchgeführt.

Gesucht werden bei der Abstimmung rückblickend auf die Saison 2015:

Pferd des Jahres
Trainer des Jahres
Ritt des Jahres (Die Ritte können Sie per Klick hier anschauen)
Persönlichkeit des Jahres
Pechvogel des Jahres
Das ganz Besondere

In jeder Kategorie gibt es fünf Nominierungen, abgestimmt werden kann online auf einer speziellen Abstimmungsseite, auf die Sie per Klick hier gelangen. Hier wird auch im einzelnen erläutert, warum die jeweiligen Kandidaten aus Sicht der Redaktion die Nominierung verdient haben.

Die Kandidaten für den "Ritt des Jahres" präsentieren wir Ihnen in einem speziellen Sport-Welt TV-Clip, den Sie hier abrufen können.

Viel Spaß beim Mitmachen!

(11.02.2016)