Breaking news:

Nepal siegt in den Oaks Italia. Vier Deutsche vorne!

News

Robin Weber am 23. Januar wieder im Sattel

Ist wieder einsatzbereit: Robin Weber
Ist wieder einsatzbereit: Robin Weber

Am Rande des Neusser Dienstags-Renntages wurde bekannt, dass Robin Weber am 23. Januar in Dortmund wieder am Start sein wird.

Zunächst wird Robin Weber aber nur für seine Mutter Marion und seinen Ausbilder Henk Grewe in den Sattel steigen, um nach der Pause langsam wieder in Schwung zu kommen. Am 10. Dezember brach sich Weber in der Arbeit den Ellbogen und musste die Saison daraufhin beenden. 

(13.01.2016)