News

South Carolinas Tor in Cagnes für zwei Fußballprofis

South Carolina bei ihrem Erfolg im BBAG Aukionsrennen in Bad Harzburg

Die von Claudia Barsig trainierte South Carolina gewann am Dienstag für den Stall Dominique und die beiden Fußballprofis Torsten Oehrl und Nick Proschwitz ein Verkaufsrennen in Cagnes-sur-mer über 2000 Meter auf Sand, die Gesamtdotierung betrug 15.000 Euro.

Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit, dass Cristian Demuro mit der vierjährigen Stute verrichten musste, um im Ziel als 46:10-Chance ganz knapp die Oberhand gegen die dichtauf einkommenden Cracco Boy, Galeotto und Fast Charlie zu behalten.

Die Kallisto-Tochter South Carolina hatte im Sommer in Bad Harzburg einen großen Zahltag, als sie zur Siegquote von 266:10 das BBAG Auktionsrennen gewann, damals noch unter der Obhut von Stefan Richter. Beim zweiten Renntag des Flachmeetings an der Riviera gab es somit bereits den ersten Sieg eines in Deutschland trainierten Pferdes.

Die beiden Fußballer Torsten Oehrl und Nick Proschwitz haben sich erst vor zwei Wochen an South Carolina beteiligt und hatten somit ein goldenes Händchen. Proschwitz sah sich in der Türkei im Trainingslager das Rennen an. Die beiden Freunde waren schon gemeinsam an der klassischen Siegerin Kaldera beteiligt.

(19.01.2016)