News

Nach Streichung noch 73 Pferde im Derby

Am Montag stand der vierte Streichungstermin für das IDEE 147. Deutsche Derby am 10. Juli auf dem Horner Moor an. Von den ehemals 85 Pferden in der Gruppe I-Prüfung um das Blaue Band sind zu Beginn der Woche zwölf Dreijährige gestrichen worden (Zum Langzeitmarkt).

Somit verbleiben noch 73 Galopper im Rennen der Rennen in der Hansestadt. Nicht mehr mit dabei sind Bandito (Yasmin Almenräder), Caccini (Andrew Balding), C’est La Vie, Mi Divino (beide Andreas Wöhler), Irrwisch (Hans-Jürgen Gröschel), Madelio (Jens Hirschberger), Olympeion (x), Plein Ciel (Karl Demme), Salieri (Jean-Pierre Carvalho), Sinatras (x), Sound Check (x) und Veneto (Andreas Löwe).

Der nächste Streichungstermin für das Deutsche Derby 2016 steht dann in gut einem Monat am 21. März auf dem Programm.

(22.02.2016)