News

Suerland und de Vries siegen in Katar

Adrie de Vries (Archiv) auf der Rennbahn von Doha
Adrie de Vries (Archiv) auf der Rennbahn von Doha

Auch am Donnerstag waren die Reiter Marvin Suerland und Adrie de Vries wieder in Katar erfolgreich.

Beide gewannen im Al Rayyan Park in Doha jeweils ein Rennen. Marvin Suerland siegte auf M. Khalids Shahd Al Asal in der Local Thoroughbred Maiden Plate über 1100 Meter) auf der Grasbahn vor Muzhelah und Hamamah.

Einen Sieg holte auch Adrie de Vries am Donnerstag. Der Niederländer gewann auf Zuhair Mohsens Rijm eine Thoroughbred Maiden Plate (Gras) über 1400 Meter gegen Charme Secret und Stevie’s Wonder. Dieses Rennen wurde ebenfalls auf der Grasbahn gelaufen. In der Statistik kommt de Vries nun auf 14 Erfolge, Suerland steht bei elf Volltreffern.

(08.01.2016)