News

White Turf-Auftakt für Sonntag abgesagt

Christian von der Recke hatte es am Samstagmorgen bereits befürchtet. Der erste White Turf-Renntag des diesjährigen Schnee-Meetings fällt am Sonntag aus. Nachdem die Pistenverhältnisse auf dem zugefrorenen Moritzsee beim Night Turf am Freitagabend grenzwertig waren und es viele Nichtstarter gab - die Sprinterprüfung wurde abgesagt und in den drei anderen Rennen liefen insgesamt nur acht Pferde! - (s. extra Berichte), sagten die Verantwortlichen den morgigen Renntag in St. Moritz ab.

„Gestern Abend beim Night Turf waren die Pistenverhältnisse wirklich nicht besonders gut, heute dagegen wäre es optimal, Sonntag soll es allerdings wieder schlechter werden. Man muss abwarten, aber gesichert ist es nicht, dass die Rennen stattfinden“, Christian von der Recke, der ein großer Anhänger und Unterstützer der einzigartigen St. Moritzer Pferderennen ist, klang am Samstagmorgen schon nicht besonders optimistisch für die Auftaktveranstaltung am Sonntag auf dem Moritzsee.

Wann und ob die für Sonntag vorgesehen Prüfungen wiederholt werden, ist uns aktuell nicht bekannt, wir werden Sie aber auf dem Laufenden halten.

 

 

 

(06.02.2016)