Außenseiter top und zwei Jockeys mit Doppel-Erfolgen

Pat's Best gewinnt unter Ali Alshowaikh

Nach den Siegen von Kanji (201:10) und Heavensfield (279:10) blieb der Mülheimer Raffelberg am Samstag ein gutes Pflaster für die Außenseiter. Im dritten Rennen, Ausgleich IV über 1600 Meter, gewann der von Kerstin Hartmann trainierte Pat’s Best mit der Ausreiß-Taktik unter Ali Alshowaikh als 212:10-Außenseiter.

Fons Salera überlegen zum ersten Sieg

Fons Salera

An einem Tag, der lange im Zeichen der Außenseiter stand, kam die von Andreas Wöhler trainierte Fons Salera am Samstag als 18:10-Favoritin zum Zuge.

Köln: ein Renntag für den guten Zweck

Zum nunmehr sechsten Mal richtet der Kölner Renn-Verein am Dienstag den FC-Renntag aus. Mit dem „FC“ ist natürlich der 1. FC Köln gemeint.

Mülheim-Sturz: Reiter sagen Ritte ab, Pferde okay

Im zweiten Rennen der Mülheimer Karte kamen am Samstag Venture Capital und Monsieur Lucas zu Fall.

Oranje-Sieg und Sturz im zweiten Rennen

Ein ganz interessantes Rennen war die zweite Prüfung der Mülheimer Karte, ein Sieglosen-Rennen für vierjährige und ältere Pferde.

Hickst-Stute holt sich erstes Mülheimer Rennen 2017

Kanji siegt gegen Yaa Salaam

Startschuss in die Mülheimer Rennsaison 2017. Los ging es am Samstag bereits um 11.35 Uhr.

Fährhofs Quidura auf Breeders‘ Cup-Kurs

Stiftung Gestüt Fährhofs Dubawi-Tochter Quidura kam am Ostersamstag in den Coolmore Jenny Wiley Stakes auf einen sehr guten dritten Rang.

Richter weisen Antrag der Stadt Frankfurt ab

Die Stadt Frankfurt musste im Streit um den Erhalt und die Zukunft der Rennbahn im Stadtteil Niederrad eine weitere juristische Niederlage einstecken.

Langtang: Von Krefeld aus zum Derby-Sieg?

Seit 67 Jahren ist das Dr. Busch-Memorial einer der absoluten Höhepunkte im Krefelder Rennjahr.

Wieder Revision in Sachen Deutsches Derby 2016

Die juristischen Streitigkeiten rund um das Deutsche Derby 2016 gehen in die nächste Runde. Es wurde nun erneut Revision eingelegt.

Frühjahrs-Auktion: Katalog jetzt online

Am 26. Mai findet im Rahmen des Iffezheimer Frühjahrs-Meetings auch die eintägige Frühjahrs-Auktion statt.

Sugar Daddy nicht im Busch-Memorial dabei

Am Freitag ging beim Krefelder Rennclub die Abmeldung des von Lennart Hammer-Hansen trainierten Sugar Daddy für das Dr. Busch-Memorial ein.

FC-Renntag im Weidenpescher-Park

Die „After Work-Renntage“ sind beim Kölner Publikum seit Jahren sehr beliebt. Vor allem wenn das Wetter stimmt, ist der Weidenpescher Park schon so manches Mal regelrecht aus allen Nähten geplatzt.

Seiten