Colomano für Niederrhein-Pokal nachgenannt

Im Derby mit der "1": Colomano

Für den Niederrhein-Pokal sah es nach einem kleinen Feld aus.

Hofers Seqania erste deutsche Siegerin am Montag

Nicht lange mussten die deutschen Turffans am Montag auf den ersten Treffer im Ausland warten.

Saint-Cloud: Ausgefallene Gruppe I-Rennen werden nicht nachgeholt

Der Renntag am Sonntag in Saint-Cloud, bei dem mit dem Criterium International und dem Criterium de Saint-Cloud zwei Gruppe I-Rennen für die Zweijährigen stattfinden sollten, wurde nach dem ersten Rennen abgebrochen, da Mitglieder der Initiative "Sauvons le Galop" den Führring besetzten. Auch Gespräche mit France Galop-Präsident Edouard de Rothschild führten zu keinem Ergebnis (wir berichteten).

Zweimal Seidl und Außenseitersiege in Hannover

Danse Rouge

Das beste Handicap beim Saisonfinale am Sonntag in Hannover war der Preis des Gestüts Ebbesloh.

A Raving Beauty Zweite im Premio Lydia Tesio

A Raving Beauty

Vier deutsche Pferde versuchten sich im Premio Lydia Tesio.

Wutzeline-Nichte Wangera siegt in Nancy

Einen deutschen Sieg gab es am Sonntag in Nancy.

Zweites Listenrennen geht ebenfalls nach England

Mark Johnston

Die Gäste von der britischen Insel waren am Sonntag in Hannover sehr erfolgreich.

Größter Erfolg für Daniel Paulick! Ostana jetzt auch Gruppesiegerin

Toller Erfolg für Daniel Paulick am Sonntag in Hannover!

Großer Soldier Hollow-Preis geht nach England

Das erste Listenrennen am Sonntag beim Saisonfinale in Hannover ging wie erwartet nach England.

Wieder Zweijährigen-Treffer für Abdullah und Wöhler

Sand Zabeel

Das Maidenrennen für die Zweijährigen ging in Hannover an Andreas Wöhler.

Mehr als 300 Gäste beim 4. Vollblut-Experten-Tag

Am Samstag fand in Hannover der 4. Vollblut-Experten-Tag statt.

Stark kämpfender Be Famous Zweiter in Italiens St. Leger

Be Famous

Europas letzter Klassiker, das Leger Italiano in Mailand, führt über die klassische Leger-Distanz von 2800 Meter.

McEvoy sehr zufrieden mit Red Cardinal

Schon lange ist der Melbourne Cup das Ziel des von Andreas Wöhler für Australian Bloodstock trainierten Red Cardinal.

Seiten