Pietsch greift wieder an - Spannung pur im Titelkampf

Ist zurück im Geschehen: Alexander Pietsch

Nach abgesessener Sperre greift Alexander Pietsch am Freitag wieder in den Kampf ums Championat ein.

Weihnachtliche Atmosphäre und atemberaubende Kulisse

Den Verantwortlichen des Krefelder Rennclub 1997 e.V. fiel die Entscheidung nicht schwer, an den großartigen Erfolg des letzten Jahres anzuknüpfen. Am 23. Dezember 2017 lädt der Rennclub zum 2. Krefelder Weihnachtssingen ein. Die Gäste sind ab 17 Uhr aufgerufen, kräftig mitzusingen. Einlass ist um 16 Uhr mit freier Platzwahl.

Volz' Tiberian in Hong Kong angekommen

Zwar wurden keine in Deutschland trainierten Pferde für die Hong Kong International Races eingeladen (wir berichteten), doch ganz ohne hiesige Interessen werden die Top-Rennen am 10. Dezember nicht über die Bühne gehen.

Vor Moore - Bowman bester Jockey der Welt

Hugh Bowman gewinnt den Japan Cup mit Cheval Grand

Hugh Bowman wird in Hong Kong im Rahmen der Gala zu den Longines International Races mit dem Longines World’s Best Jockey Award ausgezeichnet.

Nummer 271/272: Zweimal Soumillon für Grewe

Auf seiner Rekordjagd hat Christophe Soumillon am Montagabend in Pornichet mit zwei Pferden von Henk Grewe gewonnen.

Championatsehrung am 26.12. in Dortmund

Die Ehrung der Champions der Saison 2017 im deutschen Rennsport findet am 2. Weihnachtstag in Dortmund statt.

Mein Highlight? "Das 'Phantom' zu treffen"

Das Rennsport-Jahr neigt sich dem Ende und wie am Ende eines jeden Jahres bleiben gewisse - ganz persönliche - Erlebnisse hängen.

Deutsches Listenduo am Mittwoch in Deauville

Im französischen Normandie-Seebad Deauville steht in dieser Woche ein dreitägiges Meeting an, das am heutigen Montag beginnt, und bis Mittwoch andauert.

Sang Dasher wirbelt jetzt Schnee-Staub auf

Ein Verkaufsrennen sicherte sich Sang Dasher am Sonntag in Mons-Ghlin Start-Ziel und das war dann auch der letzte Start für das bisherige Team.

Sechs deutsche Siege und Recke-Dreierwette in Mons

Sechs deutsche Siege gab es am Sonntagabend in Mons-Ghlin.

"Es tut mit leid, dass es nicht nach Wunsch gelaufen ist"

Daniele Porcu

Am Sonntag meldete sich Daniele Porcu aus Tokio.

Carvalho: "Die anderen waren einen Tick besser"

Jean-Pierre Carvalho nannte drei Pferde

Platz neun belegte Jean-Pierre Carvalhos Crack Guignol im Japan Cup.

Gröschel: "Iquitos tat mir ein bisschen leid"

Zerknirscht zeigte sich Hans-Jürgen Gröschel nach dem Japan Cup.

Seiten