Entwarnung bei Vinzenz Schiergen

Der zweifache deutsche Amateur-Champion wurde am Donnerstag während der Morgenarbeit von einem Pferd in der Box an die Wand gedrückt.

Our Ivanhowe am Samstag in den Sky High Stakes

Der vom Gestüt Schlenderhan gezogene Our Ivanhowe wird am Samstag im australischen Rosehill sein Saisondebüt geben.

Adrie de Vries mit Ritt im Zehn-Millionen Rennen

Adrie de Vries reitet am 25. März um die Millionen

Adrie de Vries kann sich über mangelnde Beschäftigung während des diesjährigen Dubai World Cup-Carnivals kaum beschweren.

2017 wieder Match Race Cup in Hoppegarten

Im vergangenen Jahr zählte der erstmals ausgetragene Match Race Cup zu den Höhepunkten der Rennsaison auf der Hauptstadtbahn Berlin-Hoppegarten.

Battle In Seattle im "Montenica" starker Zweiter

Trainer Axel Kleinkorres

Es war ein Sprung, den Axel Kleinkorres, von Battle In Seattle am Donnerstag in Chantilly verlangte.

Palace Prince im Prix Exbury mit Soumillon

Palace Prince

Mit dem Prix Exbury steht am Sonntag in Saint-Cloud das erste europäische Grupperennen auf Gras in der Saison 2017 an.

Pakistan Star aus Box 13 in das Hong Kong Derby

Pakistan Star (Archivbild) lief im Derby stark

Am Sonntag steht für den aus der Zucht des Gestüts Wittekindshof stammenden Pakistan Star sein bisher wichtigstes Rennen an.

Jungleboogie tanzt nach Frankreich

Jungleboogie: Sieger im Moritz-Grand-Prix 2016

Nicht in die Schweiz, sondern nach Frankreich, wird der Hengst Jungleboogie wechseln.

Am 3. April geht es weiter vor dem Renngericht

Am Montag, 3. April, um 14 Uhr wird das Renngericht erneut in Sachen des IDEE 147. Deutschen Derbys tagen.

Tolles Nennungsergebnis zum Start in Mannheim

Nicht nur Düsseldorf startet am 26. März in die Saison, auch in Mannheim fällt der Startschuss für das Rennjahr 2017.

Iffezheim mit zwölf Gruppe-Rennen in dieser Saison

Die Sandbahnsaison ist mit dem Dortmunder Dienstags-Renntag zu Ende gegangen und in Kürze heißt es im deutschen Rennsport wieder „es grünt so grün“.

Gruppe-Sieger Karpino wieder im Rennstall

Er war Star der deutschen Dreijährigenszene im Jahr 2015. Der von Andreas Wöhler trainierte Cape Cross-Sohn Karpino.

GaloppOnline-Programmierer gewinnt sein erstes Rennen

Wisperwind feiert Sieg Nummer 6 seiner Karriere

Im zarten Alter von gerade einmal sechzehn Jahren programmierte der Münsteraner Moritz Honig in seinem Kinderzimmer die Internetseite GaloppOnline.de.

Seiten