Carlos Henrique zurück in Deutschland

Der brasilianische Jockey Carlos Henrique ist zurück in Deutschland.

Mülheimer Premierenntag traf voll ins Schwarze

Für das neue Mülheimer Präsidium war es am Dienstag der Premieren-Renntag.

Dresden sucht seinen Galopper des Jahres 2017

Der Dresdner Rennverein sucht seinen „Galopper des Jahres 2017“. Zur Auswahl stehen in diesem Jahr insgesamt sechs Kandidaten.

Die Tageshighlights für den 04. April

Am heutigen Mittwoch gibt es einige interessante deutsche Starter in Frankreich.

Shining Lord erster Sieger beim Neuanfang in Mülheim

Shining Lord

Der von Christian Sprengel trainierte Shining Lord war auf dem Mülheimer Raffelberg der erste Sieger in der Geschichte des neugegründeten Rennclubs.

Noch sieben Pferde in der Kalkmann Frühjahrsmeile

Vorjahressieger Wonnemond

Für die Düsseldorfer Kalkmann Frühjahrsmeile (Gr.III) sind nach dem letzten Streichungstermin vom Dienstag noch sieben Pferde startberechtigt.

WDR berichtete vom Mülheimer Saisonauftakt

Über den Neustart am Raffelberg berichtete am Dienstag auch der WDR.

200. Sieg für Dennis Schiergen

Bei der traditionellen Ostermontags-Veranstaltung im schweizerischen Fehraltorf erzielte Dennis Schiergen den 200. Sieg im Rennsattel.

Saarbrücken: Sibylle Vogt mit 50. Sieg

Sibylle Vogt (Foto Archiv)

Bei der traditionellen Ostermontags-Veranstaltung in Saarbrücken durfte sich Sibylle über ihren 50. Erfolg im Rennsattel freuen.

Deutsche Dreierwette in Straßburg

Im vorletzten Rennen der Ostermontags-Karte im französischen Straßburg gab es für die deutschen Teilnehmer dreifach Grund zur Freude.

Drei „Ostereier“ für Moser und Starke

Dreimal als Sieger durften sich am Ostermontag Trainer Dominik Moser und Jockey Andrasch Starke im Hannoveraner Absattelring feiern lassen.

16.000 Besucher erleben Kölner Pietsch-Show

Alex Pietsch mit Refuseeveryoffer

16.000 Besucher durften am Ostermontag eine gelungene Show von Sattelkünstler Alexander Pietsch erleben.

Peace in Motion entführt Listenrennen nach Köln

Peace in Motion holt Listensieg in Hannover

Das zweite Listenrennen der Hannoveraner Ostermontags-Veranstaltung wurde durch Waldemar Hickst‘ Peace in Motion nach Köln entführt.

Seiten