Alounak bezwingt Royal Youmzain im Junioren-Preis

Im 93. Junioren-Preis gab es nur ein Minifeld mit vier Pferden.

Walsingham Letzter bei Cracksman-Gala im Prix Niel

Im Prix Niel gab es mit Walsingham auch einen deutschen Starter.

Hellyn und Dzubasz mit Doppel-Erfolgen

Zwei Mal erfolgreich: Stephen Hellyn

Internationales Flair brachte die Fegentri am Samstag in den Herrenkrug.

Erster Sieg für das Team Hofer und Pietsch

Bald häufiger: Hofer gibt Alex Pietsch die Order

Unter der Woche wurde bekannt, dass Jockey Alexander Pietsch an den Stall von Mario Hofer nach Krefeld gewechselt ist.

So Brave eröffnet den Tag im Herrenkrug

Nach dem Kölner After-Work-Renntag am Freitag ging es tags drauf gleich in Magdeburg weiter. Im Herrenkrug standen ab 14.30 Uhr sieben Rennen auf der Agenda.

Das Scheibenholz feiert runden Geburtstag

Von der Kaiserzeit über die Wirren des Zweiten Weltkriegs bis zum schweren Neuanfang nach dem Ende der DDR – die Leipziger Galopprennbahn hat viel gesehen und erlebt.

"Kommentatoren müssen Jodeldiplom machen"

Als Christian Sundermann bei der BBAG Jährlingsauktion die Stute Honeyboo ersteigerte, war im Grunde längst klar, dass sie umgetauft werden muss.

11:10! Devastar wird seiner Favoritenrolle gerecht

11:10 stand der von Markus Klug für das Gestüt Park Wiedingen trainierte Areion-Sohn Devastar im letzten Rennen des Kölner Freitagsrenntages, dem Altersgewichtsrennen über 2200 Meter.

Arc Sale: Acht Deutsche, dabei ein Klassiker-Sieger!

Poetic Dream gewinnt das Mehl-Mülhens-Rennen

Auf der Arc Sale kommen am 30. September acht deutsche Pferde in den Ring.

Shutterbug guter Vierter im Prix de Boulogne

Neben dem Prix de Lutece stand am Freitagnachmittag in Saint-Cloud auch eine aus deutscher Sicht interessante Listenprüfung auf dem Programm.

Lord Leoso erster Pastorius-Sieger in Deutschland

Der von Andreas Wöhler für den Stall Malekaso um Manfred Ommer trainierte Lord Leoso gewann am Freitag das Zweijährigenrennen über 1300 Meter.

Andreas Löwe wird Berater des Gestüts Görlsdorf

Ab sofort wird Andreas Löwe dem Team um Heike Bischoff und Niko Lafrentz vom Gestüt Görlsdorf freiberuflich als Berater zur Seite stehen.

Monreal machts fast wie der Bruder

Ein kleines, aber feines Feld rückte im Prix de Lutece in die Startboxen ein.

Seiten