"Princess" und Alwina ohne Chance in Maisons-Laffitte

Eine von zwei Gruppe III-Prüfungen, die am Mittwoch im französischen Maisons-Laffitte ausgetragen wurden, ging unter deutscher Beteiligung auf die Reise.

Guignol holt Champions-League nach Bergheim

Im Anschluss an die Siegerehrung des Pastorius-Großen Preis von Bayern wurden auch die Preisträger der German Champions-League geehrt.

Guignol macht´s wie im Vorjahr - Jetzt nach Japan

Vier Gruppe I-Sieger waren am Mittwoch für den zur Gruppe I zählenden Pastorius-Großer Preis von Bayern Richtung 2400 Meter-Startstelle aufgaloppiert.

Kabir Start-Ziel Herr der Lage im BBAG Auktionsrennen

Nach seinem zweiten Platz im Ferdinand Leisten-Memorial war Kabir als Favorit in das mit 52.000 Euro dotierte Isfahan BBAG Auktionsrennen gegangen.

Libero-Tor und souveräner Northsea Star in Riem

Mit den fünf Kilogramm Erlaubnis seines Reiters Nicola Sechi war Glad Libero (43:10) verlockend im höchsten Handicap des Tages in München untergekommen.

Accaro leichter Sieger in Münchener Auftaktprüfung

Wie von den meisten erwartet, hat der von Markus Klug für das Gestüt Ittlingen trainierte Accaro die Münchener Auftaktprüfung gewonnen.

Erhöhter Cobalt-Wert: Heftige Strafe für Schiergen

Eine heftige Strafe brummte France Galop Trainer Peter Schiergen auf wegen des bei seinem Pferd Epako festgestellten erhöhten Cobalt-Wertes auf.

5 aus 7 in Marseille: Soumillon auf Boudot-Rekordjagd

Die Rennen in Chantilly am Mittag hatte Christophe Soumillon ausgelassen.

Die "Stimme des Osten" zum vorletzten Mal am Mikrofon

Hartmut Faust hatte bereits im Frühjahr angekündigt, dass er Ende des Jahres seine Tätigkeit als Rennkommentator beendet.

Dzubasz und Murzabayev gewinnen auch das BBAG Auktionsrennen

Bauyrzhan Murzabayev

Die einleitende Dreijährigen-Prüfung ging mit Oriental Khan ebenso an das Trainer/Jockey-Team Roland Dzubasz und Bauyrzhan Murzabayev (Foto) wie auch der Ausgleich II mit Vatenko. Das Erfolgsgespann aus Hoppegarten schnappte sich mit der 62:10-Chance Edith auch das BBAG Auktionsrennen.

Auenqueller Derby-Starter siegt zum Auftakt im Magdeburger Herrenkrug

Er startete in diesem Jahr sogar im Oppenheim-Union-Rennen und sogar im Deutschen Derby. Doch auf diesem Parkett konnte der von Roland Dzubasz für das Gestüt Auenquelle trainierte Oriental Khan nicht bestehen. Dann enttäuschte er sogar als Pari-Favorit auf der Hoppegartener Heimatbahn, so dass man sich zur Kastration entschloss.

Zwei deutsche Siege am Montagabend in Mons-Ghlin

Fabian Xaver Weißmeier siegte mit Digitalis

22 deutsche Pferde kamen am Montag im belgischen Mons-Ghlin an den Start.

Klug mit Großaufgebot im Herzog von Ratibor-Rennen?

Markus Klug

Championtrainer Markus Klug hat bislang in jedem deutschen Grupperennen für die Zweijährigen in dieser Saison den Sieger gestellt.

Seiten