100.000 Euro: Sound Check, Parviz oder ein anderer?

Steherqualitäten sind am Pfingstsonntag in Hoppegarten im Comer Group International 47. Oleander-Rennen gefragt. Es geht um 100.000 Euro.

Fünf Hengste mit Derby-Nennung in München

Der Pagella-Bruder Puccini

Gleich fünf Pferde mit Derby-Nennung treten am Pfingstmontag in München in einem Sieglosenrennen für Dreijährige an.

Sparkassen-Renntag in Saarbrücken

Abendwind (li.)

Nach dem Lotto-Renntag an Ostermontag steht mit dem traditionellen Renntag am Pfingstsonntag die zweite Veranstaltung in der Saison 2018 in Saarbrücken-Güdingen an. Auf der wird zum bereits 20. Mal der Sparkassen-Renntag durchgeführt, der unter Schirmherrschaft der Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar, Cornelia Hoffmann-Bethscheider steht, die der Rennbahn auch einen Besuch abstatten wird.

Internationaler Top-Klassiker in Köln

Kronprinz und Weltstar (li.) sehen sich wieder

Deutschland gegen England – so könnte man das 33. Mehl-Mülhens-Rennen - German 2000 Guineas (153.000 Euro), das am Montag in Köln entschieden wird, überschreiben.

Einige deutsche Italien-Nennungen

Wai Key Star

Für den Premio Carlo Vittadini (Gr.III, 1600 m, 80.300 Euro) und den Premio Ambrosiano (Gr.III, 2000 m, 71.500 Euro) wurden auch deutsche Pferde eingeschrieben.

"Züchterfreunde Bergheim" laden zum Stammtisch

Die "Züchterfreunde Bergheim" laden zu ihrem Stammtisch am 25.Mai 2018 im Cafe Meyer, Beisselstr. 3 in 50126 Bergheim ein.

Hannover: Das Sprungbrett zum Blauen Band

Klüngel

Das mit 25.000 Euro dotierte Hannoveraner Derby-Trial Großer Preis der Hannoverschen Volksbank über 2200 Meter galt auf Listenebene schon immer als gutes Sprungbrett für das Deutsche Derby.

Ein Figge-Duo startet am Montag in Jägersro

Michael Figge

Deutsche Beteiligung gibt es am Montag beim Renntag um das Pramms Memorial im schwedischen Jägersro.

Murzabayev-Doppel in Slowakei-Klassikern

Ein bemerkenswertes Doppel gelang Bauyrzhan Murzabayev am vergangenen Sonntag in Bratislava.

Die Tageshighlights für den 17. Mai

In York geht es am heutigen Donnerstag richtig rund. Mit den Dante Stakes und den Middleton Stakes stehen zwei Gruppe-Rennen auf der Karte.

Ganz bitter: Derby-Aus für Lord Leoso

Lord Leoso mit Manfred Hofer (l.)

Der von Andreas Wöhler für den Stall MALEKASO trainierte Lord Leoso muss nach einer im Training erlittenen Fissur seine Derby-Ambitionen abhaken.

Artistica in York ohne Möglichkeiten

Ohne Möglichkeiten auf einen vorderen Rang war Artistica am Mittwoch in York bei ihrem Start in den Clipper Logistics Duke of York Stakes (Gr.II).

Ab Samstag: Neue Regelung in der Viererwette

Am Samstag kommt beim Renntag in Düsseldorf im fünften Rennen auch die Viererwette zur Ausspielung, mit einer neuen Regelung.

Seiten