News

“A Star is born” im Watership Down Stud

The Fugue bei ihrem zweiten Platz zu Magician im Breeders' Cup Turf 2013
The Fugue bei ihrem zweiten Platz zu Magician im Breeders' Cup Turf 2013 in Santa Anita

Edler und blaublütiger geht's wohl kaum. Simon Marsh, General-Manager von Lord Andrew Lloyd Webbers Watership Down Stud im englischen Berkshire, teilte überglücklich mit, dass die vierfache Gruppe I-Siegerin The Fugue in den frühen Stunden des Sonntagmorgens ein braunes Stutfohlen von Dubawi zur Welt gebracht hat.

„Das Fohlen ist sehr kräftig und erstaunlich gut für einen Erstling. Sie hat fast dieselbe Zeichnung wie ihre Mutter, zwei weiße Socken an den Hinterbeinen und einen weißen Stern am Kopf. Wir sind sehr froh, dass es eine Stute ist und hoffentlich wird sie eines Tages eine großartige Verstärkung unseres Mutterstuten-Teams sein", freute sich Marsh.

Die siebenjährige Dansili-Tochter wurde von John Gosden trainiert und war in sechs Rennen erfolgreich, darunter die Top-Events Nassau Stakes, Yorkshire Oaks, Irish Champion Stakes und die Royal Ascot Prince of Wales's Stakes.

(18.01.2016)