News

Vargiu erhält befristete japanische Lizenz

Dario Vargiu war auch schon oft in Baden-Baden im Einsatz

Die Japan Racing Association (JRA) gab bekannt, dass sie eine befristete Lizenz für den italienischen Jockey Dario Vargiu ausgestellt hat. Die Reitlizenz gilt vom 30. Januar bis 27. März 2016.

Der 39-jährige Vargiu wird dabei in erster Linie für Besitzer Ryosuke Fujii und Trainer Mitsumasa Nakauchi reiten. Dario Vargiu gewann in Japan bei 1.191 Ritten bislang 90 Rennen, davon vier Gruppe-Rennen.

Auf unseren Bahnen war er vor allem Dritter mit Gestüt Karlshofs Baila me im 150. Henkel-Preis der Diana, dem Deutschen Stuten-Derby 2008, in Düsseldorf hinter Rosenreihe und Lady Marian.

(30.01.2016)