News

Djakadam überlegen in der John Durkan Chase

Auch am Sonntag gab es ein Gruppe I Rennen über die Hürden auf der Insel. Dieses Mal war Punchestown in Irland Austragungsort.

In der John Durkan Chase siegte Susannah Riccis von Willie Mullins trainierter Djakada mit 12 Längen. Geritten wurde er von Ruby Walsh. Der 6jährige Wallach war als Favorit an den Start gegangen und markierte mit dem Treffer seinen ersten Sieg auf Gruppe I-Ebene. Stallgefährte Valseur Lido wurde Zweiter und Gilgamboa, trainiert von Enda Bolger, Dritter (Zum Video).

(07.12.2015)