News

Ex-Godolphin Racing Manager Simon Crisford wird Trainer

Der langjährige Racing Manager von Sheikh Mohammeds Rennsport-Operation Godolphin, Simon Crisford, erklärte am Dienstag gegenüber der Presse, dass er im Laufe dieses Jahres als Trainer beginnen wird. In Newmarket wird der 52jährige einige Boxen in den Carlburg Stables von Clive Brittain anmieten und dort als Trainer starten.

'Das ist etwas, was ich schon immer tun wollte, und ich bin froh, dass ich das jetzt realisieren kann. Ich habe während meiner Arbeit als Racing Manager mit vielen großartigen Menschen zusammengearbeitet, wie Saeed Bin Suroor, Andre Fabre oder John Gosden', so Crisford.

Zwei Jahrzente war Crisord für Godolphin tätig. Zuvor arbeitete er als Assistenztrainer bei John Dunlop und Sir Mark Prescott.

(24.06.2014)