News

Ex-Trainer Geoff Wragg verstorben

Der englische Rennsport trauert im Geoff Wragg. Die britische Trainerlegende verstarb im Alter von 87 Jahren.

Der einst in Newmarket tätige Geoff Wragg gewann im Jahr 1983 mit Teenos das Derby und hätte diesen Triumph im Jahre 2008, zwei Jahre bevor er seine Laufbahn beendete, mit dem Außenseiter Dragon Dancer beinahe wiederholt. In der Zwischenzeit gewann er mehrere Gruppe-Rennen, darunter auch die King George VI & Queen Elizabeth Stakes mit dem genannten Teenoso und Pentire.

Auch in Deutschland machte sich Geoff Wragg einen Namen, als er einige Pferde für Georg Baron von Ullmann betreute. Aus dieser Zusammenarbeit ging 1994  Owington als Sieger des July Cups hervor.

(18.09.2017)