News

Frankel-Sohn der Star bei Karaka Yearling Sale

Frankel
Frankel

An Tag zwei der Karaka Yearling Sale in Auckland wurde die Millionen-Grenze geknackt. Ein Frankel-Hengst aus der Our Echezeaux ging für 1,3 Millionen NZ-Dollar an einen bemerkenswerten internationalen Zusammenschluss von hochkarätigen Züchtern und Besitzern.

Die neue Partnerschaft besteht aus Sheikh Mohammed bin Khalifa Al Maktoum (Dubai), dem Coolmore Stud, dem Hong Kong Geschäftsmann Apollo Ng und der Niarchos Familie. Der Hengst geht nach Australien und wird in Sydney trainiert werden.

Die neuen Partner überboten am Ende den australischen Trainer Peter Moody sowie den neuseeländischen Trainer David Ellis.

(27.01.2016)