News

„Frankie“ jetzt ein Albatross

Der beste Jockey des Jahres 2015, Frankie Dettori, ist erneut geehrt worden. Jetzt darf sich der Weltklassejockey sogar "Albatross of the Year" nennen!

Nach dem er in der Punktewertung um den Titel „2015 Longines World’s Best Jockey“ bereits uneinholbar vor Victor Espinoza und Ryan Moore führt, wurde ihm zusätzlich vom Albatross Racing Club der Titel „Albatross of the Year“ verliehen.

Die Mitglieder des sehr exklusiven Klubs haben sich auf die Syndikatisierung von Rennpferden spezialisiert. Gründungsmitglieder sind u.a. der Golfstar Lee Westwood und der Direktor von Internatonal Sports Management, Chubby Chandler. Der Ritt von Dettori auf Golden Horn im Prix de l'Arc de Triomphe soll ausschlaggebend gewesen sein.

(04.12.2015)