News

Grünes Licht für Cheltenham-Karte

Ein Regenschirm nach Cheltenham mitzunehmen ist sehr empfehlenswert

Durchatmen sowohl bei den Aktiven als auch bei den Verantworlichen in Cheltenham: Nach schweren Regenfällen sah es lange nicht gut, um die Durchführung der Samstags-Veranstaltung aus. Aber die Offiziellen gaben nun grünes Licht.

Aufgrund des schweren Bodens soll der Jagdbahnkurs allerdings etwas entschärft werden. Aber die gute Nachricht überwiegt natürlich, denn es stehen einige Trials auf dem Weg zum Festival hier auf dieser Bahn an.

Darunter das JBC Triumph Hurdle (Gruppe II) für die Vierjährigen, die Trial Chase (Gruppe II) für die älteren Steepler über 5080 Meter, die Trophy Chase (Gruppe III) über 4175 Meter, das Neptune Novices’ Hurdle (Gruppe II, 4075 Meter) und das Clive Hurdle (Gruppe II) über weite 4822 Meter als Vorbereitung auf das World Hurdle mit dem Hürdencrack über diese Distanz Thistlecrack.

(30.01.2016)