News

Italien: zwei Gruppe I-Rennen weniger

Das European Pattern Committee hat entschieden und zwei deutschen Rennen, dem Düsseldorfer Preis der Dreijährigen und dem Riemer Nereide-Rennen, den Listenstatus entzogen.

Doch Italien hat es wesentlich härter getroffen. Der Gran Premio di Milano in Mailand und der Premio Presidente della Repubblica in Rom im Mai wurden von Gruppe I auf Gruppe II herabgestuft.

(22.01.2016)