News

Klassestute Winter beendet ihre Rennlaufbahn

Die zweifache klassische Siegerin Winter aus dem Rennstall von Aidan O’Brien wird ihre Karriere im Alter von drei Jahren beenden. In diesem Jahr steuerte sie dem Rekord von Aidan O’Brien, der 27 Gruppe I-Rennen gewinnen konnte, vier Siege auf Top-Level bei. Die Galileo-Tochter wird nun die Mutterstuten-Herde des Coolmore Studs bereichern. „Ich denke, die Stute hat in diesem Jahr genug geleistet. Wir freuen uns jetzt schon sehr auf ihre Fohlen“, sagte Aidan O’Brien. Neben Winter könnte auch Roly Poly im kommenden Jahr ins Gestüt wechseln. Die mehrfache Gruppe I-Siegerin wird am 10. Dezember aber noch in der Hong Kong Mile antreten.

(24.11.2017)