News

McCoy nicht nur Sir, sondern auch Präsident

A.P. McCoy Ehefrau Chanelle wird sich über die neue Aufgabe ihres Mannes freuen
A.P. McCoy Ehefrau Chanelle wird sich über die neue Aufgabe ihres Mannes freuen

Sir Anthony McCoy, auch bekannt als A.P., hat einen neue Berufung gefunden und ist nun der Präsident des Injured Jockeys Fund, einer Stiftung, die sich um verletzte Reiter kümmert.

Er folgt in diesem Amt John Francome, der seit dem Jahr 2012 Präsident war. „Die Arbeit des Injured Jockeys Fund ist unbeschreiblich wichtig“, sagte Tony McCoy. „Ich bin voller Enthusiasmus bei der Sache und freue mich auf die neue Aufgabe. Ich hoffe, dass ich meinen Teil zu der fantastischen Arbeit des Funds beitragen kann“, so McCoy weiter.

„A.P. als Präsidenten zu installieren macht Sinn. Er ist sehr nahe an den Jockeys dran“, sagt John Francome über seinen Nachfolger.

(28.01.2016)