News

Weld will mit Free Eagle zweiten Sieg

Free Eagle siegt in Ascot knapp gegen The Grey Gatsby
Free Eagle siegt in Ascot knapp gegen The Grey Gatsby

Während der Hong Kong International Races am 13. Dezember steht im Cup über 2000 Meter ein europäischer Kandidat in der Favoritenrolle.

Es ist der von Dermot Weld trainierte Free Eagle, der nach dem Rennen im Irish National Stud in die Zucht gehen wird. Zuletzt war er Sechster in Golden Horns Prix de l’Arc de Triomphe. Im Juni triumphierte der Vierjährige während Royal Ascot in den Prince of Wales's Stakes über 2000 Meter auf Top-Level gegen The Grey Gatsby.

Dermot Weld, der bereits einmal 1991 in Hong Kong mit dem Sprinter Additional Risk mit der Invitation Bowl ein bedeutendes Rennen gewinnen konnte, ist zuversichtlich, dass dem High Chaparral-Sohn die 400 Meter kürzere Strecke als im Arc entgegenkommen wird.

(04.12.2015)