Internationale-News

Maisons-Laffitte-Renntage verlegt

Nach den schweren Überschwemmungen auf der Rennbahn von Maisons-Laffitte wird das Geläuf zu den ersten beiden Renntagen nicht nutzbar sein.

Godolphin auch im Al Fahidi Fort nicht zu schlagen

Und wie könnte es anders sein...auch die zweite Gruppe-Prüfung am Donnerstag in Meydan, das zur Gruppe II zählende Al Fahidi Fort, ging natürlich an Godolphin.

Natürlich Godolphin: Die "Blauen" eins-zwei im Al Rashidiya

Saeed Bin Suroor

Godolphin, immer wieder Godolphin. Wettet man beim Dubai World Cup Carnival die Pferde der Rennsport-Operation von Scheich Mohammed al Maktoum, kann man nicht viel falsch machen.

Wann knackt Ricardo den Baze-Rekord?

Der brasilianische Jockey Jorge Ricardo steht kurz davor den Rekord von Russell Blaze nach Siegen einzustellen und auch zu überbieten.

Land unter in Maisons-Laffitte

Foto: Facebook

Wieder einmal wurde die Rennbahn in Maisons-Laffitte von einem Hochwasser heimgesucht, bei dem Zielgeraden komplett überflutet wurde.

Arc-Siegerin Enable: Aufgalopp im Prix Ganay

Nachdem aus dem Stall von John Gosden bereits bekannt wurde, dass der Champion Stakes-Sieger Cracksman die Saison 2018 in Meydan beginnen könnte, wurden nun auch die Pläne mit einem weiteren Superstar aus seinem Quartier offen gelegt.

Cracksman: Saisondebüt in Dubai?

Einer der Stars der letztjährigen Saison könnte sein Saisondebüt 2018 in Dubai geben.

Außenseitersieg im 131. Grand Prix de Pau

Mit dem Prix Andre Labarrere, dem 131. Grand Prix de Pau, stand am Sonntag in Pau das Highlight des Meetings in den Pyrenäen an.

Un De Sceaux zum Dritten in "Clarence House"

Wieder einmal toller Hindernissport stand am Samstag im englischen Ascot auf dem Programm.

Dubawi-Stakes: Comicas macht ernst

Sieben Rennen standen für den zweiten Carnival-Renntag in Meydan auf dem Programm. Darunter mit den zur Gruppe III zählenden Dubawi-Stakes auch wieder ein Gruppeexamen.

Rekord: 7 Mio. Pfund Preisgeld bei Royal Ascot

Die Rennbahn Ascot kann in der Saison 2018 mit einem neuen Rekord aufwarten, was die Preisgelder betrifft.

Renntage in Arosa abgesagt

Später als geplant wird in diesem Jahr die Rennsaison in der Schweiz beginnen, denn am Wochenende wurden die für den 21., und 28. Januar vorgesehenen Renntage in Arosa abgesagt.

In Meydan "ertönt" Heavy Metal

Mickael Barzalona

Wenn man sich die Kursentwicklung für Al Maktoum Challenge R1 vor Augen hält, dann konnte man letztlich doch Zweifel am Sieg des über den Tag in heißer Favoritenposition stehenden Thunder Snow bekommen.

Seiten