News

Auf BBAG-Auktion: Deckrecht zu Destino

Destino

Erstmalig kommt auf einer BBAG-Auktion ein so genanntes Deckrecht unter den Hammer. Und zwar für den Soldier Hollow-Sohn Destino.

Es ist die Katalognummer 44 der Christmas Online Sale.

„Zum Angebot kommt das Recht, den Deckhengst Destino (2015, von Soldier Hollow aus der Divya) jährlich einmalig mit einer Stute als Deckhengst ohne Zahlung einer Decktaxe zu nutzen. In den Deckjahren 2022 und 2023 darf darüber hinaus ein zweiter Sprung ohne Zahlung einer Decktaxe in Anspruch genommen werden. Das Deckrecht bleibt auch für den Fall bestehen, dass der Hengst veräußert werden sollte.“

Das bedeutet: wer das Deckrecht ersteigert, darf jedes Jahr eine Stute von Destino decken lassen, in den Jahren 2022 und 2023 sogar zwei.

Destinos aktuelle Decktaxe beträgt 4.000 Euro.

(20.11.2021)