Internationale-News | GaloppOnline

Internationale-News

Sire Du Berlais (Archiv)
Sire Du Berlais (Archiv)

Neben der Grand National stand am Samstag in Aintree vor allem das zur Gruppe I zählende Liverpool Hurdle (250.000 Pfund) über 4964 Meter im Fokus.

No Risk At All, führender National Hunt-Sire, wird den Rest der Saison aussetzen müssen.

Richard Gibson hat bekanntgegeben, dass sein Star-Sprinter Wellington die Reise von Hong Kong nach England antreten soll.

Nature Strip Foto: Sorge
Nature Strip Foto: Sorge

Der Autumn Carnival lief nicht ganz wie erhofft für Chris Wallers Star-Sprinter Nature Strip.

Nicht nur in Deutschland werden Rennbahnen dicht gemacht.

Constitution Hill (Archiv) Foto: Sorge
Constitution Hill (Archiv) Foto: Sorge

Wo liegen die Grenzen von Constitution Hill? Der Blue Bresil-Sohn jedenfalls verschiebt sie ein ums andere Mal nach oben.

Ganz einfach war die Entscheidung sicher nicht, aber Flavien Prat hat sein Pferd für das Kentucky Derby.

Mark Walker konnte am Wochenende seinen 161. Saisonsieg feiern.

Godolphins Modern Games und With The Moonlight sind in den USA angekommen und haben am Wochenende bereits ihre ersten Arbeiten, zunächst auf der Rennbahn Churchill Downs, einen Tag später dann in Keeneland absolviert.

William Haggas konnte am Samstag mit Dubai Honour die zur Gruppe I zählenden Queen Elizabeth Stakes während des zweiten Tages der The Championships in Royal Randwick gewinnen.

Der mehrfache Gruppe I-Sieger Mishriff wird in diesem Jahr keine Stuten decken können.

Foto: Sorge
Foto: Sorge

Mimi Kakushi, die beim diesjährigen Dubai Racing Carnival sowohl die UAE 1000 Guineas (Listenrennen), als auch die zur Gruppe III zählenden UAE Oaks gewinnen konnte, soll als nächstes die Kentucky Oaks in Angriff nehmen.

Middleham Park Racings Brave Emperor wird nicht am Kentucky Derby teilnehmen.

Seiten